Ein neues Verfahren für die Modellbildung von Feldern
Sprache:

>> >>

Lösungstechnologie

Die neue proprietäre Technologie von QuickField, die Geometric Decomposition Method™, beseitigt die Hauptnachteile der konventionellen finite Elemente Feldberechnung und stellt Ihnen ein höchst effizientes Simulationswerkzeug zur Verfügung. Unsere Geometric Decomposition Method™ erreicht mehrere Ziele: sie optimiert die Netzverteilung, um einen sanften Übergang von groben zu feinen Netzgrößen in kürzester Zeit zu erreichen. Außerdem bewirkt sie die Zerlegung der Domänen, die für unsere leistungsstarke Zersetzungsmethode benötigt wird.

Sie werden sich fragen, was bedeutet "höchst effizient"?

Was sagen Sie hierzu: Wir generieren ein sehr großes Netz für ein Problem mit 100.000 Knoten und lösen es innerhalb von Minuten auf Ihrem PC mit 512 MB Arbeitsspeicher. Mit den meisten anderen kommerziellen Paketen würde die Erzeugung und Lösung desselben Modells länger dauern, selbst auf einem Cray Supercomputer. Die Zeit, die für die Lösung benötigt wird, wächst fast linear mit der Anzahl von Netzknoten.

Zeit gegenüber Anzahl der Knoten
Dell Precision T5500 (CPU: Xeon @ 2.4 GHz, RAM: 8 Gb), Windows 7 64 bit.

Was bedeutet dies für Sie?

Das ultimative Konstruktionswerkzeug! Sie können mit verschiedenen Entwurfsparametern herumbasteln so viel Sie möchten und so viele Prototypläufe durchführen wie Sie brauchen, um die bestmögliche Konstruktion zu entwickeln. All dies in kurzer Zeit und ohne ein teures Hardwaresystem

QuickField 6.3